Strafrecht

Gegen Sie wurde ein Strafverfahren oder ein Bußgeldverfahren eingeleitet? Sie befürchten, sich strafbar gemacht zu haben?

 

Sie haben sich zu einer Straftat oder Ordnungswidrigkeit hinreißen oder überreden lassen oder ganz bewußt eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit begangen? Sie haben mit der Sache überhaupt nichts zu tun? Sie sind grundlos in das Fadenkreuz von Polizei oder Staatsanwalt geraten? Ihnen drohen U-Haft, Durchsuchung, Beschlagnahme? 

 

Ein Fehler ist schnell gemacht. Lassen Sie sich daher möglichst frühzeitig nach Einleitung eines Ermittlungsverfahrens durch einen strafrechtlich spezialisierten Rechtsanwalt beraten und gegebenenfalls auch verteidigen.

 

Unabhängig davon, ob es im Straßenverkehr passiert ist , im Drogenmilieu oder im geschäftlichen oder privaten Bereich, ob Jugenddelikt oder Kapitalverbrechen – als Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Strafrecht bin ich Ihr kompetenter Ansprechpartner.
 

Als Strafverteidiger ist es meine Aufgabe, das Beste für Sie herauszuholen.

Sprechen Sie mit mir – unabhängig davon, welcher Straftat oder Ordnungswidrigkeit Sie beschuldigt werden. Ich werde Ihnen erläutern, welche Rechte Sie haben, wie die vorhandenen Beweismittel einzuschätzen sind, mit welchen Konsequenzen Sie rechnen müssen und mit welcher Verteidigungsstrategie Sie ein optimales Ergebnis erzielen.

 

Sie sind Opfer einer Straftat?

Sie wurden durch die Tat eines anderen verletzt? Einer Ihrer Angehörigen wurde getötet? Ihr Vermögen oder Eigentum wurde geschädigt? Sie wollen Strafanzeige erstatten, Strafantrag stellen oder als Nebenkläger auftreten?

 

Auch für Opfer und Geschädigte sieht die Strafprozessordnung eigene Rechte vor. Lassen Sie sich daher möglichst frühzeitig nach einer Straftat von einem strafrechtlich spezialisierten Rechtsanwalt beraten und vertreten, um Ihre Rechte im Strafverfahren optimal durchzusetzen.

 

Als Nebenklägervertreter und Opferanwalt verstehe ich es als meine Aufgabe, auf ein gerechtes und faires Ergebnis im Strafverfahren hinzuwirken und Ihren Interessen an einer Bestrafung des Täters vor Gericht Gehör zu verschaffen.

Sie haben Fragen oder wollen zu diesem Bereich einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie mich an unter +49 (0)203 478855 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.